Was ärgert Narzissten am Meisten?

Was ärgert Narzissten? Wie kann ich ihm/ihr alles heimzahlen? Worüber ärgern sich Narzissten am meisten? Und wie kann ich mich so richtig rächen? Das erfährst du in diesem Beitrag.

More...

1. Was ärgert Narzissten?

Kurz gesagt: Narzissten ärgert vieles. Sehr, sehr vieles.

Du selbst kennst es selbst:
Egal was man macht, es ist für einen Narzissten nie gut genug.
Narzissten verärgern geht blitzschnell.

Und wenn du mit einem Narzissten zusammen gewesen (bist), kennst du das Gefühl: Du lebstt ständig mit der Angst, etwas falsch zu machen

Der Narzisst demütigt und manipuliert dich.

Und dann kommt der Punkt, an dem du das Ganze umdrehen möchtest:
Du willst dich an ihm Rächen.

Der Narzisst soll dafür büßen, was er dir angetan hat.

Nachdem du jahrelang alles für diesen Menschen getan hast und jetzt weißt, dass er ein Narzisst ist, steigt die Wut in dir hoch.
Und das ist vollkommen verständlich.

Wie Du deinen toxischen Partner mit seinen eigenen Waffen schlagen kannst*

Starte Deinen

15-Tage
E-Mail-Kurs!

Jetzt GRATIS statt 19,90€!

1.1 Was ärgert Narzissten: Die BESTE Rache

Ich werde dir gleich aufzählen, worüber Narzissten sich wirklich ärgern. Sie hassen es, wenn sie keine Aufmerksamkeit bekommen.
Und das ist gleichzeitig die beste Rache.

Aber dabei gibt es ein Problem. Das gefährliche an diesem Problem ist, dass die Gefahr besteht, dass du erneut auf seine Lügen und Manipulationen herein fällst.

Damit dir nicht dasselbe passiert wie mir, möchte ich dich ausdrücklich davor warnen. 

Narzissten brauchen die Aufmerksamkeit. Sie sind süchtig danach.

Wie Du den Narzissten mit seinen eigenen Waffen schlägst*

Und was passiert, wenn sie keine Aufmerksamkeit bekommen? Richtig. Sie tun alles, dafür um sie zu bekommen.

Beispiele:

Der Lügner & Schauspieler

Er erfindet eine schlimme Story. Er lügt dabei wie gedruckt und schaut dir in die Augen - ohne mit der Wimper zu zucken (kein Witz!).

Der Narzisst hat dabei die Hoffnung, dass er dadurch Aufmerksamkeit von dir bekommt.

Er kann dazu fähig sein, dir die erfundene Story glaubhaft erzählen und dabei zu schauspielern wie ein Profi.

Und zwar so gut, dass man als Betroffene glaubt, dass es wahr ist, was einem gerade erzählt wird.


Beliebte Lügen sind z.B.
 
- Er hat "plötzlich" kein Geld und ist in der Not.
- Das Vorspielen einer schweren Krankheit.
- Ein Unfall der nie stattgefunden hat..

[Verlange immer Beweise!]

Er macht dich sehr schlecht und stellt sich als gut da.

Er sagt dir Wörter wie:
"Du wirst schon sehen, du kommst ohne mich sowieso nicht klar."
"Du wirst nie wieder so glücklich. Du weißt gar nicht was ich alles für dich getan habe." 

Das sind alles Sätze die gesagt werden, um dir eins reinzudrücken und um dich zu manipulieren.

Der Narzisst will, dass es dir schlecht geht. Denn dann fühlt er sich gut.

Wie kannst du also den Narzissten ärgern?

  1. Schenke ihm keine Aufmerksamkeit und Beachtung. Genauso auch, wenn du als Mann mit einer Narzisstin zusammen gewesen bist. (Das Schlimmste was Narzissten passieren kann ist, wenn sie keine Aufmerksamkeit bekommen.)
  2. Egal was passiert, tue so, als ob es dich nicht interessiert, was der Narzisst bzw die Narzisstin dir erzählt. (Er bzw. Sie wird schnell das Interesse an dir verlieren und sich ein neues Opfer suchen.) Das Gute daran: Du schützt dich selbst und kannst zu dir selbst zurückfinden.
  3. Kümmer dich um dich. Nutze die Zeit, investiere in dich selbst. Unternehme etwas schönes, gehe liebevoll mit dir selbst um. Wie lange ist es her, dass du die Zeit genießen konntest? So ganz in Ruhe? 

Jetzt weißt du, was einen Narzissten am Meisten ärgert.

Und jetzt kommen wir zu dir und reden Klartext.

Keine Sorge, nichts Schlimmes. Es ist mir sehr wichtig, dass du das in Ruhe liest.

1.2 Bittere Wahrheit: Warum Du Dir wünschst, dass der Narzisst sich ärgert

Wenn wir ehrlich sind, wollen wir alle nur eins: Es dem Narzissten heimzahlen. 

Es kann verschiedene Ursachen haben, warum du einen Narzissten ärgern willst.

Wie oft wurdest du von ihm/ihr gedemütigt, belogen, manipuliert, vor anderen Menschen ausgelacht? Es tut verdammt weh.

Du hast alles für diesen Menschen aufgegeben. Du hast alles getan, damit er zufrieden ist.

Aus Angst, dass du wieder für etwas bestraft wirst, willst du ihm alles Recht machen

Doch dabei hast du dich selbst verloren. Du bist nicht mehr du selbst.

Dein eigenes ICH ist verschwunden, weil du dich selbst aufgegeben hast.
In der Hoffnung, dass die Beziehung mit diesem Menschen besser wird.

Aber es wurde leider noch schlimmer als es sowieso schon war.

Es fühlt sich so an, als ob deine Seele nur noch schmerzt.


Jetzt willst du dich rächen. 
Und ich kann dich so gut verstehen, dass du ständig darüber nachdenkst, "Was ärgert Narzissten? Was kann ich jetzt tun, damit er endlich seine gerechte Strafe bekommt?"

Vielleicht bist du getrennt und willst deine Ruhe. Doch der Narzisst kommt immer wieder zurück und gibt nicht nach.

Und dann könnten deine Gedanken sein: "Worüber ärgern sich Narzissten? Was kann ich machen, damit er mich endlich in Ruhe lässt?"

Du möchtest du dieser narzisstischen Beziehung ein Ende setzen und loslassen können.

Und auf der anderen Seite wünschst du dir, dass dieser Mensch endlich das zurück bekommt, was er verdient.

Ich kann dich sehr gut verstehen. Auch ich wollte damals Rache. Ich wollte, dass Robert dafür büßt, für das, was er mir und meiner Seele angetan hat.

Gratis eBook: Wie Du Dich endlich von deinem Deinem toxischen Partner lösen kannst

Wie man es schafft sich aus der toxischen Beziehung zu lösen

Ich zeige dir wie du von dem Narzissten loskommst und wie du die Zeit nach der Trennung ohne Rückfälle überwindest.

Jetzt GRATIS statt 29,-€

1.3 Wie kann man einen Narzissten ärgern?

Sei ehrlich zu dir: Wie viele Stunden, Tage und Wochen hast du bereits damit verbracht, dir Gedanken darüber zu machen, was den Narzissten ärgert?

"Was ärgert einen Narzissten am meisten? Wie kann man Narzissten ärgern? [...]"

STOP!
Weißt du wie viel Zeit du gerade für einen Narzissten verschwendest?


Du verschwendest DEINE kostbare Zeit an einen Menschen, der es nicht gut mit dir gemeint hat.

Hast du schon einmal darüber nachgedacht? 

Ist es das wert, dass du dich jetzt in deinen Gedanken noch mit dem Narzissten beschäftigst und dich immer wieder fragst: Worüber ärgern sich Narzissten? 

Ich kann dir nur empfehlen, kümmere dich jetzt endlich um dich! 

Ich verstehe dich, dass du den Narzissten verärgern willst, aber was hast du davon

Wenn du ehrlich bist, schadest du damit dir selbst oder?


Wie schmerzhaft ist es, wenn du immer und immer wieder an ihn zurückdenkst?

Dabei denkst du immer an die Vergangenheit zurück, und lebst am aktuellen Leben vorbei. 
Das ist viel zu schade. 

So schlägst du den Narzissten mit seinen eigenen Waffen* (Buchempfehlung)

Starte Deinen

15-Tage
E-Mail-Kurs!

Jetzt GRATIS statt 19,90€!

Jedes Mal wenn du dem Narzissten Aufmerksamkeit schenkst, gibst du ihm genau das, was er braucht.
 
Er wird denken, dass du ihn immer noch willst oder an ihm hängst und
nicht loslassen willst.

Im schlimmsten Fall, wird er das Rad wenden und sich an dir rächen.


Oder er wird alles dafür tun, damit ihr wieder zusammen kommt.
Um dich dann nach kurzer Zeit für deine Rache zu bestrafen.


Sei es dir wert, und nutze deine wertvolle Zeit für Sinnvolleres. Es ist wirklich so.


Wenn du dich weiterhin nur damit beschäftigst, wie du einen Narzissten ärgern kannst, bringt dich das persönlich nicht weiter

Der Narzisst wurde als Kind verletzt.

Verletzte Menschen verletzen Menschen. 

Und so hat er dich verletzt und alle Partnerinnen vor dir. Und genauso wird er auch die Partnerinnen nach dir verletzen.

Endlich: Wie Du nie wieder an einen Narzissten gerätst

nie-wieder-verletzt-angst-erneut-narzissten-kennenzulernen

Wie Du nie wieder verletzt wirst

Du hast Angst davor, nach der Trennung erneut an einen Narzissten zu geraten?

In diesem Programm zeige ich Dir in einer Schritt für Schritt Anleitung, wie Du Nie wieder verletzt wirst!

Jetzt 9,97€ statt 90,00

*30 Tage Zufrieden-oder-Geld-zurück-Garantie

Du bist sauer auf dich, weil du zugelassen hast, dass er mit dir machen konnte, was er wollte. 

"Wie konnte er mich nur so sehr verletzen? Hat er denn kein Gewissen? Bin ich ihm so egal? Ich hasse mich dafür, dass ich das zugelassen habe..." 

Welche Gedanken plagen dich, wenn du alleine in deinem Bett liegst? Schreibe es unten in die Kommentare

Starte Deinen

15-Tage
E-Mail-Kurs!

Jetzt GRATIS statt 19,90€!

2. Wenn Deine seelischen Verletzungen Dich nicht zur Ruhe kommen lassen...

Wenn du dich selbst liebst (gesunde Selbstliebe), dir vergibst und eine gesunde Selbstwertschätzung hast, dann bist du auf Harmonie und Frieden aus.

Du wirst es als unnötig betrachten, dich weiterhin mit einer Person zu beschäftigen, die es sowieso nicht gut mit dir gemeint hat.

Wenn du deine seelischen Schmerzen geheilt hast, willst du automatisch keine Rache mehr.

Ich weiß wovon ich spreche, weil ich mit einem Narzissten zusammen war. Ich wollte Rache.

Nächtelang habe ich gegrübelt: "Wie kann man einen Narzissten ärgern. Was ärgert einen Narzissten am meisten. Wie kann ich Robert am meisten weh tun? Was muss ich tun, damit er endlich spürt, wie ich mich fühle?"

Als ich mich dann endlich um mich gekümmert habe, wurde mir bewusst, wie sinnlos es war, dass ich so viel Zeit zum Nachdenken an Robert investiert hatte.
Nutze deine kostbare Zeit für positive Gedanken!

Egal ob dein Expartner ein Narzisst ist oder du als Mann eine Beziehung mit einer Narzisstin gehabt hast: In beiden Fällen bist du seelisch fertig.
Leider ist das als Betroffene(r) normal und es ist wirklich nicht einfach aus diesem tiefen Loch herauszukommen.

Vielleicht gehörst auch du zu einer Betroffenen/einem Betroffenen.

Wenn du dich jetzt fragst: Wie soll ich meine Seele heilen? Die ist sowieso schon zerstört. Die kann man nie heilen.
Dann möchte ich Dir gerne mein Seele-Heilen-Programm vorstellen. Ich habe es für Dich entwickelt, weil ich mir von tiefsten Herzen Wünsche, dass auch Deine Seele endlich geheilt wird von ihren seelischen Verletzungen.
Klicke jetzt hier um dir zusätzlich den Zugriff zum geheimen Mitgliederbereich zu sichern.

Starte jetzt Deinen

15-Tage
E-Mail-Kurs!

Jetzt GRATIS statt 19,90€!

Ich verschenke für kurze Zeit mein Buch!

Ich zeige dir, wie du es schaffst, von einem Narzissten loszukommen und wie du die Zeit nach der Trennung, ohne Rückfälle überwindest.

Jetzt GRATIS statt 19,-€

2.1 Die Angst vor erneutem narzisstischen Missbrauch

Du hast Angst davor, nach der Trennung erneut an einen Narzissten zu geraten?

In diesem Programm zeige ich Dir in einer Schritt für Schritt Anleitung, wie Du Nie wieder verletzt wirst!

Jetzt 9,97€ statt 90,00

*30 Tage Zufrieden-oder-Geld-zurück-Garantie

Wie viel Zeit hast du bisher damit verbracht mit Gedanken wie "Was ärgert Narzissten?" oder "Worüber ärgern sich Narzissten?"

Hast du deine Seele bereits von deinen tiefen Wunden befreit? Wie denkst du heute darüber nach, dich zu rächen?
Schreibe es jetzt in die Kommentare!

"

Mein größter Wunsch ist es, dass Du Dich von Deinen seelischen Verletzungen befreien und heilen kannst.

Du bist so wertvoll! Ich zeige Dir, wie ich meine innere Leere gefüllt habe. Ich unterstütze Dich und bin für Dich da. Stehe auf und sei es Dir wert für Dich zu kämpfen! Es lohnt sich so sehr! 


Jemima Gründerin narzissmus.info

*Affiliate Link (Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.)

  • Andrea sagt:

    Ich war 19 Jahre mit einem Narzissten zusammen und hab es erst in den letzten 4 Jahren wirklich erkannt. Auch wenn er mich körperlich nie verletzt hat, hat er mir psychisch den Rest gegeben. Ich bin gedemütigt, betrogen und ständig belogen worden. Er hat mich manipuliert, sein Wort war Gesetz und wehe, ich habe mich einmal durchgesetzt. Er hat mich lieblos am langen Arm verhungern lassen. Unsere Tochter (heute 14 J.) hatte nie einen liebenden Vater, der sich kümmerte. Nur, wenn er sie Vorführen wollte. Selten ein gemeinsames Abendessen oder eine Geschichte vor dem Schlafen gehen. Irgendwann war ich so am Ende, dass es nicht mehr ging. Ich wollte nicht, das meine Tochter so groß wird. Alle Freunde verstanden es nicht, niemand sah bis heute, das er ein Narzisst ist. Er versuchte mich schlecht darzustellen und verbreitete Lügen. Er terrorisierte mich stundenlang, das ich die Trennung zurücknehmen sollte. Er drohte mir mit allem. Er nahm mir die EC Karte vom gemeinsamen Konto und das Auto weg. Nur um mich zu erpressen. Er wünschte mir vor unserer Tochter den Tod.
    Ich zog die Trennung durch, fand eine Wohnung, meine Tochter und ich machten eine Therapie und heute, 2 Jahre nach der Trennung, bin ich in einer glücklichen Beziehung. Es war schwer und ich zweifelte an mir. Aber, die Trennung und den Kampf habe ich überstanden. Heute geht es mir so gut wie nie zuvor.
    Noch heute versucht er unsere Tochter zu kontrollieren und zu beeinflussen. Er säht Selbstzweifel in ihr und belügt sie genauso, wie mich damals. Meine Tochter ist aber so schlau um ihn zu durchschauen. Sie weiß, wann er lügt. Sie kennt sein Verhalten und kritisiert ihn dafür. Sie ist stark und ich stärke ihr weiterhin den Rücken. Ich würde ihm gerne den Umgang mit ihr verbieten, kann es aber nicht.
    Seit nicht ängstlich euch zu trennen! Das schlimmste was einem Narzissten passieren kann, ist, das DU stark und unabhängig wirst. Lebe dein Leben und vergeude nicht deine Zeit. Meine Tochter hat die Trennung besser vertragen, als ich mir je vorstellen konnte. Heute ist sie froh und stolz, eine glückliche Mutter zu haben.

  • Eveline sagt:

    Es tut so gut, endlich Klarheit zu haben, nicht selbst verrückt zu sein. Die Ex von meinem Mann macht mit mir was sie will. Wenn ich nicht springe, wie sie möchte, macht sie mir das Leben zur Hölle und lässt alle wissen, wie schlecht ich sei. Sie involviert die 2 Kinder, welche jedes Wochenende bei uns sind. Zum Glück habe ich ein sehr gutes Verhältnis zu ihnen und achte sehr darauf der Mutter keine Angriffsfläche zu bieten. Doch jetzt nach fast 9 Jahren habe ich genug! Auch die Kinder leiden unter ihr- Alkoholikerin, Messie, Kontrollfreak – aber alle anderen sind Schuld! Sie schafft es, dass alle Angst vor ihr haben, auch wenn sie nicht anwesend ist. Ich bin auf der Suche nach Lösungen für uns, dass wir uns wehren können und ihr diese riesige Macht entziehen können, damit wir endlich in Frieden und Harmonie leben können. Sie nutzt meine Gutmütigkeit bei jeder Gelegenheit aus und versucht mich zu zerstören, da es meinem Mann nach der Trennung von ihr wieder anfing besser zu gehen und er jetzt glücklich ist..sie platzt fast vor Neid und versucht daher alles, mich schlecht zu machen. Es braucht soviel Kraft, dies alles zu ertragen…allen Mitleidenden an dieser Stelle viel Kraft! Liebe Grüsse aus der Schweiz

  • Sunny sagt:

    Ich lebe seit 20 Jahren mit einen narzisten zusammen. Ich hab es zu spät gemerkt . Ich hab mein Weg gefunden mit ihm umzugehen . Spätestens wenn der kleinste ( derzeit 10 Jahre) gross ist bin ich verschwunden.
    1. Ich geb ihn keine Aufmerksamkeit mehr
    2.da er beruflich außerhalb ist antworte ich auf seine Nachrichten wann ich es will bzw Zeit hab
    3. Er bekommt nur noch das nötigste zu erfahren
    4. Ich bleibe standhaft bei meiner Meinung und zieh es auch durch
    5. Bei Streitereien lass ich ihn stehen und belächel alles
    6. Ich gebe nur noch soviel Lob ab wie ich es für richtig halte . Ist er eingeschnappt deswegen ignoriere ich es.

  • Sunny sagt:

    Das geht mir auch so . Ich hab es nach 17 jahre erkannt . Ich bin mit diesen Mann noch zusammen wegen der Kinder, was Freunde nicht verstehen können. Ich hab meine eigene art gefunden ihn zu strafen.
    1. Ich gebe ihm keine Aufmerksamkeit mehr.
    2. Ich höre zu und belächel seine art wie toll er sich darstellt .
    3. Ich gebe ihm das Gefühl das ich ihn nicht brauche .
    Aktezetiert er meine Meinung nicht halte ich dran fest und mach mein Ding alleine ob es ihm passt oder nicht .
    4. Da er außerhalb arbeitet und wir unter der Woche whatsapp Kontakt haben antworte ich wann ich will bzw Zeit hab .
    Seine Wut darauf ignoriere ich.
    5. Aus meinen Leben erzähl ich ihn nichts mehr außer was er wissen muss .

    Es hat lange gedauert bis ich das durchziehen konnte. Eins weiss ich heute schon . In ca 5 Jahren ist der jüngste auch “ gross “ und dann fängt mein Leben an .

  • Andrea Hübner sagt:

    Danke war gut das zu lesen

  • Co narzina sagt:

    Danke ,obwohl ich es lese als wäre es mein Tagebuch, fühlt sich das gut an…nicht so allein zu sein. Mich binden aber 6 Kinder ,Wohnung…muss auf ein Wunder warten um sich endlich zu verp… Lieben Gruß.

  • Susanne sagt:

    nachdem ich einige Monate mit einem Mann befreundet war,der nur auf sich bezogen war,mich getroffen hat wenn es ihm passte,schlussendlich war er von heute auf morgen plötzlich in einer Beziehung mit einer anderen Frau.Heute weiss ich das ich es mit einem Narzissten zu tun gehabt habe.ich werde jetzt mein Leben leben.

  • Ute sagt:

    Ich habe es nach 18 Jahren geschafft, mich aus meiner Ehe zu lösen. Am Anfang war es ja schön, aber sobald ich eingezogen war, ging’s los. Aber bis ich verstanden habe, was hier läuft, sind Jahre vergangen.

  • >