Hilfe, mein Mann ist ein Narzisst!

Du hast die Vermutung, dass dein Mann ein Narzisst ist? Oder er narzisstische Züge hat? Seelisch bist du am Ende und du kannst einfach nicht mehr? Dann lies jetzt weiter.

More...

Es ist schrecklich, wenn der Mensch, der dir am nahsten stehen sollte, ein Narzisst ist. 

Eigentlich vertraut man seinem Partner blind, und wenn es der eigene Mann ist, sogar noch mehr. 

Aber, was, wenn mein Mann ein Narzisst ist? Wie geht es jetzt weiter?! 

Ich erfahre beinahe täglich davon, wie Frauen von ihrem Mann narzisstisch missbraucht werden.

Und es tut mir in der Seele weh, weil ich genau weiß, wie es sich anfühlt, von diesem Menschen misshandelt zu werden, mit dem man doch eigentlich nur ein ganz normales Leben verbringen möchte - genauso wie es die "normalen" Paare eben tun.

1. Warum ist mein Mann ein Narzisst?

Bevor du dir beginnst Vorwürfe zu machen, möchte ich dir eines direkt sagen: Du bist NICHT Schuld daran, dass dein Mann ein Narzisst ist. Wirklich nicht! Ich erkläre dir jetzt gerne auch den Grund.

Dein Mann war schon vor eurer Ehe/Beziehung/Partnerschaft ein Narzisst. Schon längst bevor ihr euch überhaupt kennengelernt habt.

Vielleicht denkst du gerade:
"Aber mein Mann sagt mir ständig, dass ich Schuld daran bin, dass er so ist wie er ist!"

Dieses Verhalten ist typisch von Narzissten. Narzissten geben immer ihrer Frau die Schuld.

Schaue dir seine Eltern an:
Wenn dein Partner Narzisst ist, dann ist es höchstwahrscheinlich einer seiner Eltern auch.
Von denen wiederum ist auch ein Elternteil (also seine Oma/Opa) Narzisst. Dann geht es weiter bei den Urgroßeltern und immer weiter.

Meine Empfehlung für dich: Der liebende Narzisst*

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

2. Warum bin ich an einen narzisstischen Mann geraten?

Du darfst jetzt aufhören, dir die Schuld dafür zu geben (wenn du es gerade tust). Denn du hast es einfach nicht besser gewusst.

Es muss auch nicht immer Anzeichen dafür gegeben haben, dass du mit einer narzisstischen Person zusammen bist.

Vor kurzem habe ich eine E-Mail von einem Christen bekommen, der geschrieben hat, dass er erst nach der Hochzeit bemerkt hat, dass die Frau narzisstische Züge hat.

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Es kann sein, dass du dazu beigetragen hast, dass du an einen Narzissten gekommen bist. Aber bemerke "Es kann". Es muss nicht.

Ich empfehle dir hierfür das Komplettpaket: "Der liebende Narzisst"*. Darin schreibt der Narzissmus Experte Oliver Domröse, was du tun kannst, um eine Beziehung mit einem Narzissten zu führen. Klicke einfach hier*(klick) und schaue es dir an.


Vielleicht wusste dein Mann, dass er dich "kleinkriegen" kann. Viele Betroffene haben ein nicht so starkes Selbstwertgefühl. Und gleichzeitig gibt es einen Anteil an sehr selbstbewussten Frauen, die nach und nach ihre Identität durch ihren toxischen Partner verloren haben.
Du siehst - es kann also jeden treffen. Und du bist damit nicht allein. 

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Bei mir war es so, dass ich dazu beigetragen habe, dass ich an einen Mann gekommen bin, der mich so niedergemacht hat, dass ich lieber tot als lebendig sein wollte. Ich habe mich leer und als Nichtsnutz gefühlt.

Ich habe zu Beginn gehofft, dass dieser Mann meine innere Leere füllen konnte. Und hatte immer gehofft, dass ein Partner mir diese Leere füllt. Und darum habe ich mich und mein Leben für ihn aufgegeben.

In der Hoffnung*, dass er irgendwann erkennt, dass ich alles für ihn tun würde, und er mich endlich liebt. Stattdessen habe ich mich selbst verloren.

Aber beim Verarbeiten dieser Beziehung durfte ich lernen, dass ich mich ändern darf, um nie wieder verletzt zu werden. Und heute darf ich, ich sein. Mich wertschätzen. Ich durfte mir (selbst)vergeben und das war mein größter Schritt für meine innere Freiheit.

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Vielleicht war es bei dir ähnlich oder auch ganz anders. Schreibe es gerne unten in die Kommentare, wie es bei dir abgelaufen ist).

Es fing mit Sticheleien an, die immer schlimmer wurden. Und trotzdem hast du nie etwas verändert. Außer, dass du immer mehr für deinen Mann getan hast... Und dich selbst vergessen hast.

Und das hat der Narzisst ausgenutzt. Er hat immer mehr und mehr von dir genommen.

Das muss nicht nur seelisch, sondern auch äußerlich sein.

Vielleicht ziehst du dich anders an, um deinem Mann zu gefallen. Und das, obwohl du dich in dieser Kleidung überhaupt nicht wohlfühlst.

Ich kann es dir nur empfehlen: Löse dich, denn er liebt dich nicht, sondern nutzt dich leider nur aus. Die Trennung von einem narzisstisch gestörten Mann kann alles andere als leicht sein. Ich zeige dir, was du brauchst um freizuwerden nach der Trennung von einem narzisstisch gestörten Mann

Sicherlich hast du die meisten deiner Freunde (oder alle) aufgegeben, deinem Mann zu liebe.

"Deine Freundinnen tun dir nicht gut" - kommt dir dieser Satz bekannt vor?
Und vielleicht ist ihm sogar deine Familie ein Dorn im Auge.

In Wirklichkeit möchte er, dass du mit niemandem mehr Kontakt hast. So kannst du dich keinem mehr anvertrauen und er hat die gesamte Macht über dich.

Es hört sich so schrecklich an, aber leider ist die Realität so.

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Du hast in der gesamten Zeit, nicht zu dir gestanden, sondern immer mit dir machen lassen. Und nach solchen Frauen suchen Narzissten.

Sie brauchen eine Frau, die ihr Leben aufgibt um es ihrem Mann zu widmen: Um alles für ihn zu tun. Aber was bekommt die Frau?

Statt gegenseitige Aufmerksamkeit, Liebe & Schutz bekommt sie Demütigungen, Beschimpfungen, Bedrohungen und weiteres zu spüren. Sie ist ein weiteres Opfer und kann von wahrer Liebe ihres Partners leider nur träumen.

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

3. Mein Mann ist Narzisst: Was mache ich jetzt?! 

Du hast genau zwei Möglichkeiten.

Entweder du machst nichts und das Auf und Ab in der Beziehung geht so weiter wie bisher. Wenn du darauf wartest, dass dein Partner oder deine Partnerin sich von alleine ändert, muss ich dich leider enttäuschen.

Die wenigsten Menschen, die Narzisst sind oder eine narzisstische Persönlichkeitsstörung haben, geben sich über längere Zeit in professionelle Behandlung.

Das kannst du jetzt tun:
Erfahre mit dem Ratgeber: Der liebende Narzisst* wie eine Beziehung mit einem Narzissten gelingen kann.
Dieses Online Programm ist für dich, wenn du vergeblich nach einer Lösung suchst, die Beziehung wieder in ein harmonisches Miteinander zu lenken.

Genauso ist es für dich, wenn du dich endgültig (innerlich) von deinem Partner lösen möchtest, aber noch nicht weißt wie es am einfachsten gehen kann. 

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

4. Der liebende Narzisst: So funktioniert die Beziehung auf Augenhöhe

Wahrscheinlich fragst du dich jetzt: Gibt es nicht doch eine Möglichkeit, dass mein Mann sich ändert?

Wenn es verschiedene Narzissmus-Typen gibt, vielleicht gibt es eine Chance, dass mein Mann nicht ein ganz so schlimmer Narzisst ist?
Nun ist es so: Um herauszufinden, ob dein Mann überhaupt ein Narzisst ist, das ist schon sehr schwer. Weil nur eine Minderheit freiwillig zu einem Psychologen bzw. Therapeuten gehen würde.

Aus eigener Erfahrung weißt du, dass Narzissten super im Manipulieren sind. Und daher gibt es Fälle, wo der Therapeut selbst drauf hereingefallen ist (Schaue dich dazu im Internet und in Selbsthilfegruppen um, du wirst von einigen dieser Fälle lesen können).
Und dann braucht es jemanden, der ihn als Narzisst bzw. als Mann mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung "identifiziert". 

Der erste Schritt
Wenn du wissen möchtest, wann ein Umgang mit einem Narzissten in einer Beziehung möglich ist, empfehle ich dir "Der liebende Narzisst"* durchzuarbeiten.
Hier erfährst du, wie du eine harmonische Beziehung mit ihm erschaffst. Es ist schnell in den Alltag integrierbar und umsetzbar.

Der liebende Narzisst - Wie ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

weitere artikel

Welche Ängste kommen in dir hoch, nachdem du herausgefunden hast, dass dein Mann ein Narzisst ist?
Schreibe es in die Kommentare!


Tags


Weitere Blogartikel

Er hat mich geschlagen

Er hat mich geschlagen

Neues Jahr, neues Ich?

Neues Jahr, neues Ich?
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>