Wann lassen Narzissten los?

Wann lassen Narzissten los und wann habe ich für immer meine Ruhe von ihm? Was muss ich tun, damit er mich endlich loslässt? Wie lange sieht er mich noch als sein Eigentum?
Hier bekommst Du die Antwort.

More...

Die Trennung von einem narzisstischen Partner ist sehr anstrengend, Und dabei spielt es keine Rolle ob die Trennung von ihm oder dir ausgeht. Du kannst sie auch gar nicht mit einer Trennung von einer “normalen” Beziehung vergleichen. 

Entweder seid ihr noch zusammen, und du hoffst, dass der Narzisst dich loslässt. Weil du (noch) süchtig nach ihm bist und glaubst, es nicht selbst zu schaffen, dich von ihm zu trennen. Vielleicht bist du aber auch gerade dabei dich von deinem narzisstischen Partner zu trennen, doch er will dich nicht loslassen.

Oder ihr seid bereits getrennt, aber du wirst ständig bombardiert mit Anrufen, oder Nachrichten auf Facebook und Whatsapp? Vielleicht stalkt dich der Narzisst und steht immer wieder vor deiner Tür. 

Aber wann lassen Narzissten los? Und wie lange braucht es, bis er die Trennung akzeptiert und du endlich Ruhe von ihm hast? 

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Wann lassen Narzissten los?

Narzissten können sehr nervig und richtig hartnäckig sein. Er will (wie sonst auch) seinen Willen durchsetzen.
Dein Expartner sieht dich auch nach der Trennung noch als sein Eigentum. Ihm ist es ganz egal, wie müde oder kaputt du durch die Beziehung mit ihm bist.

Dein (Ex)Partner verliert jedoch ganz schnell das Interesse an dir, wenn er merkt, dass du nicht mehr die manipulierbare Person bist, die du in der Beziehung gewesen bist.

Und wie wird man einen Narzissten los? Eigentlich hört es sich logisch an:

  1. 1
    Wenn dein (Ex)Partner merkt, dass es dich nicht interessiert, was er macht oder tut.
  2. 2
    Wenn du kein Interesse an ihm zeigst, wenn er wieder mit seinen(angeblichen) Versprechungen angekrochen kommt.
  3. 3
     Wenn er spürt, dass du auf seine Abweisungen, Demütigungen, Beleidigungen nicht mehr reagierst. (Das ist ganz schwer umzusetzen, ich weiß genau wie es ist.)

Normalerweise würde jeder (Ex)Partner dann das Weite suchen und dich in Ruhe lassen.
Bei hartnäckigen Narzissten ist das anders.

Er wird nicht zulassen, dass du dich nach eurer Beziehung erst einmal zurückziehen kannst. Du hast dieses elendige Loben, ihm zu gefallen und dieses ehrlich gesagt "in den Arsch zu kriechen" satt.
Du möchtest zur Ruhe kommen (Wenn du bereits öfters von ihm getrennt warst, kennst du das zu gut.). Du könntest ja ins Nachdenken kommen und spüren, wie frei du auf einmal bist. Aber genau das will er vermeiden.

Es ist ihm scheißegal wie es dir geht. Er ist auch nicht dazu bereit, dir die Ruhe zu geben, die du brauchst. Die würdest du in jeder "gesunden" Beziehung bekommen - ganz ohne Druckausübung. Aber mit einem narzisstischen Partner ist das unmöglich.

Dem Narzissten geht es nur darum, dass seine Bedürfnisse befriedigt werden. Ein Narzisst will dich nicht loslassen. Weil er weiterhin von dir angehimmelt, gelobt werden möchte - wie in der Beziehung.

Und jetzt gibt es ein großes Problem. Ganz egal ob er weiß, dass du dich trennen möchtest, oder ihr bereits getrennt seid.

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Fakt: Narzissten können nicht loslassen nach einer Trennung

Das große Problem ist Folgendes: Selbst wenn du die eben genannten Punkte umsetzt, hindert das den Narzissten noch lange nicht daran, loszulassen.

Aber Warum?

Seine Ansicht ist diese:
Er weiß, dass er sich bei dir alles holen konnte, was er wollte  - Es hat ja die Jahre und Monate immer funktioniert. Und er glaubt, es geht so weiter.

Und warum sollte er auf dich verzichten (sei es finanziell, sexuell, kostenlose Haushälterin,...), wenn er weiß, welchen Hebel er bei dir drücken muss?

Er wird leider hartnäckig deine Schwachstellen nutzen, um dich wieder herumzukriegen. Und du weißt selbst, dass es nach einem Rückfall eine ganze Weile dauert, bis du den Narzissten loslassen kannst.

Und wenn du darauf wartest dass er endlich geht und du fragst dich: Wann lassen Narzissten los? - Ich sage dir aus meiner eigenen Erfahrung:

Solange du ihn nicht loslässt, wird auch er nicht loslassen.

Wenn du gerade dabei bist, dir selbst Vorwürfe zu machen: Stop!

Du wusstest es einfach nicht besser, dass du dich in einer giftigen Beziehung befunden hast. Darum brauchst du dir keine Vorwürfe zu machen. Du darfst dir selbst vergeben.

Du darfst jetzt die Verantwortung für dein Leben übernehmen und Loslassen.

Dein (Ex)Partner hofft nur darauf, dass du weiterhin an ihm festhältst. Weil er dann immer wieder von dir Nutzen ziehen kann.

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Damit es dazu aber erst gar nicht kommt, gibt es eine Lösung: Wenn du die Sucht nach ihm besiegt hast, und innerlich frei von ihm bist, verliert der Narzisst das Interesse an dir.

Er hat dann nämlich keine Chance mehr, dich über deine "alten" Schwachstellen versuchen kleinzukriegen oder zum (Über)reden zu bringen.

Aber wie lasse ich ihn los?

Theoretisch ist es ganz einfach: Wenn du mit dir selbst ins Reine gekommen bist, (dir selbst) vergibst, dich wertschätzt und selbst liebst (gesunde Selbstliebe), dann hat der Narzisst ein Problem.
Viele Betroffene wollen frei werden von ihrem toxischen Partner. Aber die wenigsten geben sich die Zeit, Disziplin und Konsequenz frei zu werden.
Praktisch gesehen, erfordert es, dass du beginnst, dich um dich selbst zu kümmern.

Ich gebe zu, der erste Schritt ist der Schwerste.
Weil man erst wieder lernen muss, wie es ist, sich selbst etwas Gutes zu tun.

Das enorm wichtige ist, dass du dein Selbstwertgefühl nach narzisstischem Missbrauch wieder aufbaust.
Und das bekommst du automatisch, wenn du weißt wer du bist und was du kannst.
Und wovon hängt das ab? Richtig - Von Dir selbst 🙂

Von deiner Selbstwahrnehmung und Selbstwertschätzung.

Wenn du deine zerbrochene Seele heilst, kommst du wieder mit dir Selbst ins Reine. Und das ist ein essentielles Fundament für dein Leben.
Mit einem Fundament und Deinen Werten, kannst du zerbrochenes heilen und frei werden.

Was auch immer nach eurer Trennung passiert - halte zu dir. Denn die Antwort zur Frage, wie man einen Narzissten los wird ist einfach: Reagiere weiterhin nicht auf ihn. 

Das hört sich jetzt einfach an - ist es aber nicht.

Wenn du dich alleine fühlst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du in diesem Moment dem Narzissten schreiben wirst oder auf seine Liebesnachrichten reagierst.

Es fühlt sich in diesem Moment der Einsamkeit schön an, wenn man zu lesen/hören bekommt, dass man vermisst wird.
Der Narzisst weiß das und hat somit bei dir leichtes Spiel.  

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Warum der Narzisst sich immer wieder bei Dir meldet

Selbst wenn du dem Narzissten die kalte Schulter gezeigt hast, besteht die Möglichkeit, dass er sich nach wenigen Wochen oder Monaten leider trotzdem wieder meldet. Es können sogar Jahre vergehen.

Der Narzisst hat die Hoffnung, dass du dich doch noch einlullen und manipulieren lässt.

Vielleicht hat er sogar herausbekommen, dass es dir besser geht und will dich erneut seelisch kaputtmachen.

Oder aber du hast bereits einen neuen Partner und er will deine neue Beziehung zerstören.

Wie schaffst du es, damit er endgültig loslässt? Und wann lassen Narzissten endlich los?

Bist Du bereit für die ultimative Lösung?

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Mein Ex verbreitet Lügen und Gerüchte über mich

Dein Expartner zieht seine Kraft daraus, wenn er sieht, dass es dir schlecht geht. Denn wenn es dir schlecht geht, fühlt er sich gut.
Ein Narzisst lügt auf so eine Art und Weise, dass es dir schaden soll. Dabei manipuliert er die Menschen um euch herum.

Und das hat rein gar nichts mit "höflichen" Lügen wie z.B. im Restaurant "Danke Herr Kellner, das Essen war gut." (obwohl es dir nicht geschmeckt hat) zu tun. 

Diese Lügen und Manipulationen können z.B. sein:

  • Er macht dich vor allen schlecht
  • Du wirst als psychisch krank dargestellt
  • üble Nachrede wie z.B. dass du ihm das Geld aus der Tasche gezogen hast, ihn nur ausgenutzt hast
  • Er sagt, dass er wegen dir krank geworden ist
  • Verleumdung
  • Rufmord in der Stadt/dem Dorf in dem du lebst
  • Er zerstört deine Karriere, Selbständigkeit, versucht deinen Vorgesetzten/Chef zu manipulieren
  • Deine Existenz kann zerstört werden
  • Welche Lügen hast du bereits über dich gehört? Schreibe es jetzt unten in die Kommentare.

Und plötzlich will kaum mehr jemand etwas mit dir zu tun haben.
Bekannte, Nachbarn, Freunde (wenn du noch welche hast) wenden sich von dir ab. Du wirst komisch angeschaut, die halbe Stadt redet über dich.

Hintenrum erfährst du, dass überall über dich geredet wird, dass eine bösartige Frau bist und dein Ex das arme Opfer.
Alle glauben ihm. Weil er glaubhaft lügen kann ohne mit der Wimper zu zucken. 

Was Du jetzt tun kannst um Deine Nerven nicht zu ruinieren:

Die erste schlechte Nachricht ist:
Du kannst nichts gegen seine Lügen und Manipulationen tun. 
Jedes Mal wenn du etwas richtig stellen möchtest, bekommt er von dir wieder Aufmerksamkeit. Und denkt, dass du ihn zurück möchtest. Außerdem fühlt er sich gut, wenn er sieht wie schlecht es dir geht und wie dich diese Lügen über dich fertig machen.

Und selbst wenn du 100 Beweise vorzeigen kannst, die Menschen wollen dir nicht glauben. Die Menschen lieben den Klatsch und Tratsch. Weil sie sich so von ihren eigenen seelischen Schmerzen und Wunden ablenken.

Menschen, die sich nicht daran beteiligen, dass sind die Menschen, die mit sich selbst zufrieden sind. Das sind die, die sich beide Seiten anhören und sich daraus ein eigenes Bild machen. Sie wissen ganz schnell, wer hier der Verursacher und das Opfer ist. 

Und für dich heißt das: Menschen, die sich überall einmischen, auf jeden Zug aufspringen, sortiere sie aus deinem Leben aus. Ehrliche Menschen und Freunde sind die, die sich ein eigenes Bild machen. Und gar nicht auf Lästereien etc mitmischen. Weil sie es nicht nötig haben schlecht über andere zu sprechen. Denn sie sind mit sich selbst zufrieden.

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Und jetzt kommen wir zur guten Nachricht:

Es ist ganz natürlich, dass du wütend auf deinen Expartner bist. Du hast dein Leben für ihn aufgegeben, hast alles für ihn getan. Und dann redet er so schlecht über dich.
In dir kommen Hassgefühle auf, du hast Angst, fühlst dich nicht mehr wohl in deinem Wohnort, du heulst und willst, dass einfach alles vorbei ist.

Entweder du lenkst dich jetzt ab. Mit Sport, verreist, trinkst, rauchst etc. Aber: Sobald die Ablenkung weg ist, sind auch diese tiefen Schmerzen wieder da und dieses schreckliche Gefühl kommt wieder.

Das kannst du tun, um gelassen zu bleiben:
Nimm dein Leben in die Hand. Kümmere dich nicht darum, was über dich gesprochen wird. Es sind sowieso alles nur Lügen. Gib deine Kraft nicht hier rein. Nutze die Kraft die du noch hast, für dich.

Wenn du verleumdest, beschimpft wirst, oder schon wieder ein Brief in deinem Briefkasten landet: Setze dich hin und gehe diese drei Schritte in Ruhe durch.

1. Wie fühle ich mich?
Lasse diesen Schmerz zu und sei dabei ganz ehrlich zu dir selbst.:
Wie fühlt sich dieser Schmerz an? Wie fühle ich mich körperlich? In welcher Körperregion fühle ich den Schmerz?

2. Ich werde mir bewusst:
Mein Ex macht das alles nur, um mir zu schaden. Das zeigt mir jetzt erst Recht, dass diese Beziehung nie Liebe war.
Das was er über mich sagt, sagt viel mehr aus über ihn, als über mich!
Darum lohnt es sich erst gar nicht, mich an ihm zu rächen.
Mein Ex zieht seine Kraft daraus, wenn er sieht, dass es mir schlecht geht. Er will mich runterziehen. Und genau aus diesem Grund möchte er, dass es mir schlecht geht.
Das gönne ich ihm nicht!

3. Ich reflektiere die Situation und schaue dann nach vorne
Es ist gerade eine Scheiß Zeit. Aber das wird bald vorbei sein. Ich werde nicht zulassen, dass mein Ex mich am Boden liegen sieht. Mein Ex wird dort stehen bleiben wo er ist. Aber ich werde kämpfen, weil ich es mir wert bin.

Ich konzentriere mich jetzt auf mich. Auf das Positive.

Ich bin heute dankbar für... [schreibe auf, wofür du heute dankbar bist] z.B. dass ich heute morgen aufgewacht bin, dass ich laufen kann, dass ich sehen und hören und schmecken kann,...

Wenn Dein Ex merkt, dass bei Dir keine Angriffsfläche mehr ist, dann hört er auf. "Ihr macht das gar nichts aus, meine Lügen und Verleumdungen prallen an ihr ab, es kommt keine Reaktion von ihr zurück,...”


Übrigens: Die Menschen, die dich lieben, halten zu dir. Du wirst jetzt ganz genau sehen, wer deine wahren Freunde, Bekannte,... sind. Und selbst wenn du niemanden mehr hast, keine Angst.

Du wirst neue Menschen finden, die dich genauso lieben wie du bist. Ohne das du dich verstellen musst.

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Die Ultimative Lösung: Was Du jetzt tun solltest

Setze Grenzen und wehre dich.
Du hast dir in der Beziehung genug gefallen lassen.

Der Narzisst denkt, dass es noch immer so weiter geht wie bisher. Doch damit ist jetzt Schluss. Du bist nicht seine Marionette!

Denke an dich, und daran, was du willst.

Indem du dein Selbstbewusstsein stärkst und dich wieder neu kennen und schätzen lernst, wird er ganz schnell spüren, dass er mit dir nicht mehr das machen kann, was er bisher immer konnte!

"Sei stark und mutig!" Josua 1,9

Arbeite an deiner Selbstliebe. Und damit meine ich eine gesunde Selbstliebe. Nur dann wenn du mit dir im Reinen bist, weißt du wo deine Grenzen sind und wie weit du gehst.

Und das betrifft nicht nur deine Beziehung sondern auf alle deine Mitmenschen.

Brich den Kontakt zu den Menschen ab, die von dir nur Nutzen ziehen wollen.
Wenn es sich dabei um Verwandte handelt, dann triff dich mit diesen Menschen so kurz und so wenig wie möglich.

Kennst du das, wenn du nach einem Gespräch mit launischen/pessimistischen Menschen nachhause kommst und dich wie ausgesaugt fühlst? Und völlig kaputt bist?
Jeder der dich runterzieht, fertig macht oder nur am jammern ist - solche Menschen saugen deine Kraft und deine Energie von dir aus!

Schenke solchen Menschen nicht deine Aufmerksamkeit.

Genauso auch zum Narzissten:

Höre auf damit, ihm Deine Aufmerksamkeit zu schenken.

Narzissten leben davon, von anderen Menschen Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie brauchen ständig ihre Bestätigung.

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Und wann lassen Narzissten los? Richtig - wenn sie keine Aufmerksamkeit mehr bekommen. Tue so, als ob es dich nicht interessiert, was in seinem Leben so geschieht.

Mache nicht den Fehler wie ich und hoffe darauf, dass er dich endlich loslässt. Er wird dich erst loslassen, wenn er bei dir nichts mehr holen kann.

Und das ist dann der Fall, wenn du seelisch und körperlich kaputt, vielleicht krank geworden bist oder die Arbeit verloren hast. 

Lass es nicht soweit kommen, dass der Narzisst dich komplett zerstört!

Wage den Schritt und lass ihn los. Wenn du darauf wartest, das er geht, tue es nicht. 
Also lass los. 

Oft ist es so, dass selbst wenn du beginnst, den Narzissten zu ignorieren, dass er anfangs nicht locker lässt.
Er glaubt, dass er es doch noch schafft, weil er ja bisher immer derjenige gewesen ist, der sich durchgesetzt hat.
Bleibe standhaft und lasse nicht nach. Egal wie er reagiert.

Meistens wird der Narzisst sowieso nur lügen beziehungsweise maßlos übertreiben. Auf diese Weise versucht er sich interessant zu machen und bei dir Aufmerksamkeit zu erregen.

Reagiere nicht auf Annäherungsversuche. Er muss spüren, dass er Luft für dich ist.

Genauso ist es auch, wenn du dir die Frage stellst: "Wann zieht sich ein Narzisst zurück?" Solange ein Narzisst keine Aufmerksamkeit bekommt, verliert er ganz schnell das Interesse an dir!

Lass dich nicht weiterhin von ihm ausnutzen. Im schlimmsten Fall wird er dich von heute auf morgen wie eine heiße Kartoffel fallen lassen, weil er eine andere gefunden hat. Nimm dein Leben in die Hand!

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.

Fazit: Wann der Narzisst Dich loslässt

Die Frage Wann lassen Narzissten los, lässt sich einfach beantworten. Es gibt zwei Möglichkeiten.

  • Möglichkeit 1: Ein Narzisst lässt dich los, wenn er bei dir keinen Nutzen/Vorteil mehr ziehen kann. 
  • Möglichkeit 2: Er wird dich loslassen, wenn du ihm keine Aufmerksamkeit mehr schenkst. Reagiere nicht auf Nachrichten, Briefe (bewahre sie als Beweismaterial auf), Geschenke, oder Anrufe. Gehe auf keine Provokation ein. Du brauchst dich für nichts zu rechtfertigen. Sobald du reagierst, denkt er, dass er bei dir doch noch eine Chance hat und lässt nicht von dir los.

Du hast genug mit ihm durchgemacht. Und es ist an der Zeit, dass du dich jetzt um dich kümmerst. Lass ihn los. Sobald du die Sucht nach ihm besiegt hast, wirst du seinen Kontaktanbahnungen ohne Rückfälle widerstehen können.

Leider wird ein Narzisst das nicht auf sich sitzen lassen, wenn du den Kontakt komplett abbrichst und meistens trotzdem wieder den Kontakt zu dir suchen.

Er wird sich bei dir entschuldigen, seine Fehler (angeblich) einsehen, macht dir zuckersüße Versprechungen, die zu schön sind um wahr zu sein.

Und das kann auch Jahre später noch geschehen. Bleibe standhaft und reagiere nicht.
Gehe nicht auf ihn ein. Triff dich nicht mit ihm.

Er wird glauben, dass du ihn zurück möchtest und noch Chancen bei dir hat (die er nutzen wird, wenn die neue Beziehung bröckelt oder er niemanden hat, die ihm ihre gesamte Aufmerksamkeit schenkt.

Der liebende Narzisst - Wann ist eine Beziehung doch noch möglich?

Erfahre, wie Du eine harmonische Beziehung mit Deinem narzisstischen Partner erschaffst und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken kannst.

Klicke jetzt auf den roten Button um mehr zu erfahren.


weitere artikel

Wie lange wartest Du schon darauf, dass der Narzisst endlich loslässt? Inwiefern sucht er immer wieder deine Aufmerksamkeit? Schreibe es jetzt unten in die Kommentare.


Tags


Passende Blogartikel

Er hat mich geschlagen

Neues Jahr, neues Ich?

  • Ja, was aber tun gegen ein Narzisst, der sich dich über Anwalt belästigt?

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >