Wie gut funktionieren Narzissmus Beziehungen wirklich?

Sind Narzissmus Beziehungen wirklich möglich?
Wie lange sollte ich damit warten, ob mein toxischer Partner sich vielleicht doch ändert?

Warum du unbedingt aufpassen solltest, wenn du dass Gefühl hast, dass dein (zukünftiger) Partner Narzisst ist, verrate ich dir in diesem Beitrag.

More...

1. Narzissmus Beziehung: Warum die toxische Liebe Dich zerstören kann

Anfangs wirst du begeistert sein von deinem neuen Partner. Er/sie wird dir die Welt zu Füßen legen.

Alles scheint perfekt. Die Person kümmert sich so sehr um dich wie niemand jemals zuvor.

Du denkst, dass du endlich angekommen bist und den richtigen Partner gefunden hast. Du schwebst auf Wolke 7.


Bis sich plötzlich dein(e) Liebste(r) ändert. Du wirst immer öfter für Dinge beschuldigt, für die du nichts kannst. Aus kleinsten Dingen kommt es zum großen Streit.

Plötzlich bekommst du Dinge zu hören wie zum Beispiel:

"Die Bluse hat mir an dir noch nie gefallen." "Du bist mir zu dick, das hat mich seit Beginn schon gestört." "Das Muttermal in deinem Gesicht sieht scheiße aus."

Sticheleien gehören auf einmal zum Alltag

Es ist klar, dass man dem Partner gefallen möchte.
Du sehnst dich immer mehr nach den Beginn eurer Liebe zurück.
Vor kurzer Zeit, als ihr über alles reden konntet, du dein Herz ausgeschüttet hast. Die schönen Stunden und Zeit die ihr verbracht habt.

Du hoffst diese schöne Zeit wieder in eure Beziehung zurückholen zu können.

Deshalb beginnst du dich zu verändern.
Du schmeißt deine eigenen Werte über Bord. Und beginnst nur noch das zu tun, wie es deinem Partner gefällt.

In einer Narzissmus Beziehung dauert es meistens nicht lange, bis du dich verstellst. Ein Leben mit einem Narzissten ist schier unmöglich.

Du denkst nicht mehr an dich und was du gerne möchtest, sondern machst deinen Kopf damit kaputt, indem du immer nur denkst, wie du es deinem Partner Recht machen kannst.

Schließlich hast du Angst davor, dass der Narzisst wütend werden könnte oder dich wieder demütigt.

Nach und nach bist du dem Narzissten komplett verworfen. Du tust wirklich alles für ihn. Und für dich? Du bist nur noch ein Schatten deiner selbst!

Doch warum ist das so? Warum verblasst deine anfängliche Freude in der Beziehung? Dein unbeschwertes Lachen? Die Leichtigkeit? Narzissmus und Partnerschaft besteht leider nicht aus wahrer Liebe. 

2. Der wahre Grund: Wie die Narzissmus Beziehung Dich seelisch zerbrechen kann

Du hast für einen Menschen, den du liebst deine Werte aufgegeben. Dein Kopf denkt pausenlos an den Narzissten.

Du fühlst dich eingesperrt, wie in einem Käfig.
Weil du deine Werte aufgegeben hast, dreht sich nichts mehr um dich.

Es dreht sich nur um ihn. Das macht dich krank. Und früher oder später wirst du so fertig sein, dass du nicht mehr kannst. 

Ich verschenke für kurze Zeit mein neues Buch!

Ich zeige dir, wie du es schaffst, von einem Narzissten loszukommen und wie du die Zeit nach der Trennung, ohne Rückfälle überwindest.

Jetzt GRATIS statt 19,-€

Lasse es erst gar nicht soweit kommen! Gib NIE deine Werte für jemand anderen auf!

Natürlich muss man in Beziehungen Kompromisse eingehen. Aber das müssen beide! Der Mann und die Frau!

Wenn nur einer von beiden ständig Kompromisse eingeht und der andere tun und lassen kann wie er gerade will, führt das ins Verderben!

3. Was Du JETZT sofort tun solltest

Wenn du den Verdacht hast, dass dein Partner Narzisst ist, hole dir Hilfe! Sprich mit Leuten!

Höre auf damit, dich für den Narzissten zu verstellen!

Setze deine Werte durch, auch wenn der Narzisst dich daraufhin bestraft.
Auch dann wenn er sich ärgert oder genervt dir gegenüber verhält.

Lasse nicht zu, dass er so mit dir umgehen darf, wie er gerade Lust hat.

Höre immer in dich hinein: "Will ich das wirklich, oder tue ich diese Sache gerade nur für den Narzissten?

Beginne damit, Dinge zu tun,die dir gut tun. Und auch wenn der Narzisst sagt, dass du ein komisches Hobby hast oder Ähnliches, lass ihn reden! Ignoriere seine Aussagen!

Er muss es ja nicht tun, es ist dein Hobby dass dir Spaß macht und das lässt du dir von ihm nicht verbieten.

Solltest du dich bereits mitten in einer narzisstischen Beziehung befinden und du wirst immer weiter beschimpft und nichts bessert sich, packe deine Sachen und verlasse diesen Menschen!

Hole dir Hilfe, z.B. Mutter Kind Heim, Caritas, Diakonie etc.

Sei es dir wert, beginne dich wieder zu schätzen und fange ein neues und vor allem FREIES Leben an!

4. Fazit: Narzissmus und Beziehung - Warum die toxische Liebe zu 99% nicht gut gehen wird

Ich rate dir generell von einer Beziehung mit einem Narzissten ab. Es sei denn, dieser Mensch begibt sich in Therapie.
Wenn er selbst erkannt hat, dass er eine narzisstische Persönlichkeitsstörung hat und sich Hilfe holt, dann spricht meiner Meinung nach wenig gegen diese Beziehung (aber auch nur wenn der Narzisst sich konstant Hilfe holt und nicht nur 1-2 Mal). 

Das Problem aber ist, die allerwenigsten Narzissten suchen sich Hilfe. Wer möchte schon gerne seinen Stolz ablegen und die eigenen Schwächen zugeben?

Wenn du aber zu hören bekommst: "Du selbst bist ein Narzisst!" "Du bist Schuld an allem, dass ich so gemein zu dir werden musste!" - Dann nimm deine Beine und gehe! Verlasse diesen Menschen!

Auch wenn es weh tut und anfangs alles so schön war, leider laufen Narzisstische Beziehungen IMMER nach dem gleichen Schema ab.

Das nächste Opfer des Narzissten wird genau dasselbe durchmachen, genauso wie die Partner, die vor dir mit dem Narzissten zusammen waren. 

Wie Du Deine seelischen Verletzungen heilen kannst

Der Narzisst hat Dich seelisch zerstört? Du bist nur noch ein Schatten Deiner selbst? In Dir ist ein schwarzes tiefes Loch?

In diesem Programm zeige ich Dir in einer Schritt für Schritt Anleitung, wie Du Deine seelischen Wunden heilst! 

Erlebe, wie Du innerhalb weniger Tage Deine tiefen Verletzungen loslässt und innerlich frei wirst! (inkl. geheimen Mitgliederbereich)

"

Mein größter Wunsch ist es, dass Du Dich von Deinen seelischen Verletzungen befreien und heilen kannst.

Du bist so wertvoll! Ich zeige Dir, wie ich meine innere Leere gefüllt habe. Ich unterstütze Dich und bin für Dich da. Stehe auf und sei es Dir wert für Dich zu kämpfen! Es lohnt sich so sehr! 


Jemima Gründerin narzissmus.info

>