Narzisstische Väter

Narzissmus Vater: Erfahre, wie Du mit Deinem narzisstischen Vater richtig umgehen kannst und warum Du Deine Grenzen setzen musst um frei zu werden von seinen Manipulationen.

More...

1. Hilfe, mein Vater ist Narzisst!

Du hast seit deiner Kindheit narzisstischen Missbrauch erfahren.

Jetzt bist du erwachsen und hast vielleicht Kinder. Deine Kinder wollen Opa sehen.
Aber du hast bei jedem Treffen Angst davor, dass er dich erneut demütigt und missbraucht.

In diesem Artikel möchte ich dir zeigen, wie du es schaffst, keine Angst mehr vor deinem Narzissmus Vater zu haben und was du tun musst, wenn er wieder damit anfängt dich zu erniedrigen.

2. Warum Du zuerst Dich heilen musst um dann Grenzen zu schaffen

Breche den Kontakt auf ein Minimum ab.
Das ist wichtig, damit du dir einen klaren Kopf verschaffen kannst.

Denn jedes Treffen mit deinem narzisstischen Vater macht dich fertig, weil du schon Tage davor ein Bauch grummeln im Magen hast.
(Deine Seele weiß genau, dass du mit dieser Person nicht gerade ein gutes Verhältnis hast.)

Ob narzisstische Väter oder narzisstische Mütter, beide können sehr gemein sein.

Damit dich diese Gemeinheiten nicht mehr treffen, musst du damit beginnen dein Inneres zu heilen.

Du musst dich fragen, warum du immer Angst vor dem nächsten Treffen hast.

Warum pocht dein Herz aus lauter Panik wenn dein Telefon die Nummer von zuhause anzeigt. Weshalb freust du dich nicht auf Familientreffen?
Du musst die Ursache finden.

Ich helfe dir dabei in meinem Seele-heilen-Programm

Wenn du die Ursache gefunden hast, geht es weiter. Frage dich, warum du zulässt, dass dein narzisstischer Vater noch immer so mit dir umgeht, wie es ihm gerade passt.

Warum sagst du ihm nie deine Meinung? Vor welchen Folgen hast du Angst? Warum gehst du überhaupt zu Familientreffen wenn sie dir nicht gut tun?

Gehst du hin, um den anderen Leuten zu gefallen?

Oder hast du Angst davor, dass dein narzisstischer Vater enttäuscht von dir ist und dich deshalb bestrafen wird?

3. Gratis: Komm in meinen 15-Tage E-Mail Kurs!
 - nur noch für kurze Zeit -
 

Ich zeige dir,
warum du immer noch süchtig bist nach dem Narzissten und
was der Grund ist, weshalb du nicht von ihm/ihr loslassen kannst.

Jetzt GRATIS statt 29,90-€ !

Glaube mir, niemand auf dieser Welt, kein Mensch und auch nicht narzisstische Väter haben das Recht über dich zu bestimmen!

Du hast einen Körper und eine Seele die darin wohnt. Du musst nicht weiter zu lassen, dass deine Seele mehr und mehr innerliche Schmerzen bekommt. 

Stehe auf und beginne heute, dein Leben in die Hand zu nehmen!

Beginne dich zu schätzen und dich zu akzeptieren.

Und dann kommt der Tag ab dem du frei heraus sagen wirst: "Nein, ich treffe mich nicht mit meinem narzisstischen Vater." "Ich gehe nur noch an die Orte, die mir gut tun." "Ich lasse mir von meinem Vater nicht mehr mein Leben bestimmen."

Habe keine Angst vor Konsequenzen, die dein Narzissmus Vater ziehen könnte.

Was kann er dir schon tun? Zeige ihm DEINE Grenzen. Und mache ihm klar: Bis hier her und nicht weiter!

Und sollte ein Besuch oder ein Familientreffen wieder beginnen auszuarten, dann nimmst du deine Kinder und deinen Mann und gehst!

Auch wenn ihr erst eine halbe Stunde da seid, geht! Du musst dir die Vorwürfe deines Vaters nicht anhören.

Nutze lieber die Zeit und mache etwas Schönes, das dir Freude bereitet.

Es ist schlimm wenn man narzisstische Familienmitglieder hat.

Aber wer auch immer dich misshandelt hat, du kannst dich davon heilen um frei und gesund von diesem inneren Schmerz zu werden. 

Erfahre hier, wie du deine Wunden aus deiner Kindheit heilen kannst.


Jetzt GRATIS Sichern!*

*nur noch für kurze Zeit

Ich zeige dir, wie du von dem Narzissten loskommst und die Zeit nach der Trennung, ohne Rückfälle überwindest.

E-Book Jetzt GRATIS statt 19,90 €

4. Narzissmus Vater: Wenn Du (noch) zuhause wohnst

Ich möchte hier noch etwas anmerken. Und zwar geht es darum, dass hier einige Leser unter uns sind, die noch zuhause bei ihren Eltern leben.

Da ist es leider nicht so einfach, sich vom Narzissmus Vater fern zu halten, weil man zusammen in 4 Wänden wohnt.

Wenn es bei dir auch der Fall sein sollte, dass du zuhause wohnst und du unter der Situation leidest, dann suche dir bitte Hilfe!

Ein Narzissmus Vater ist genauso wie eine narzisstische Mutter. Egal welcher Elternteil von dir Narzisst ist, versuche so viel es geht, aus dem Weg zu gehen.

Vielleicht kannst du dir Hilfe vom Jugendamt holen oder schläfst öfters bei einer Freundin/einem Kumpel.

Verbringe viel Zeit mit deinen Freunden und gehe am besten erst abends nachhause.

Wann immer es zuhause Terror gibt, dann lass mich dir eines sagen: Halte durch. Schaue nach vorne und sage dir: Bald ist es vorbei. Bald wohne ich nicht mehr zuhause und dann werde ich frei sein. Ich werde meinen Narzissmus Vater nur noch dann sehen müssen, wenn ich es auch wirklich will und stark genug bin, damit er mich nicht (seelisch) erneut zerstören kann. 

"

Mein größter Wunsch ist es, dass Du Dich von Deinen seelischen Verletzungen befreien und heilen kannst.

Du bist so wertvoll! Ich zeige Dir, wie ich meine innere Leere gefüllt habe. Ich unterstütze Dich und bin für Dich da. Stehe auf und sei es Dir wert für Dich zu kämpfen! Es lohnt sich so sehr! 


Jemima Gründerin narzissmus.info

>