Die Sucht nach Narzisstischem (Ex-) Partner:

  Wie Du endlich Loslassen kannst und das Gefühl der inneren Freiheit in Dir spürst!


Die besten Tipps die dir sonst niemand verrät  - präsentiert von narzissmus.info

Kennst Du das?

  • Dein narzisstischer Partner manipuliert und demütigt Dich?
  • Du verzeihst ihm immer wieder?
  • Du hoffst innerlich, dass er sich eines Tages ändert?
  • Du hast Dich bisher aus Angst noch nicht getraut, Dich zu trennen?
  • Du weißt, dass dein (Ex-)Partner dir nicht gut tut, kehrst aber immer wieder zu ihm zurück?
  • Du bist getrennt, aber trotzdem denkst Du Tag und Nacht an ihn?

Du könntest einfach weggehen, aber...


wenn man süchtig ist nach einer Person, dann ist das leichter gesagt als getan.
Und was bringt es, wenn du einfach weggehst, aber du dich innerlich nach dieser Person sehnst?

Und egal wie viel Mist du in dieser toxischen Beziehung erlebt hast, du kannst bis ans Ende der Welt gehen, aber du nimmst deine Last und die Probleme dieser Beziehung mit dir mit.
Es fühlt sich an wie ein schwerer Rucksack. 

Diese Entdeckung hat mein Leben verändert


Ich fragte mich, warum kann ich nicht von meinem Ex loslassen? Obwohl er mir ständig Schaden hinzugefügt hat?
Warum bin ich süchtig nach einem toxischen Mann, der mich seelisch kaputt machte?


Warum kann ich nicht loslassen? Was hält mich an diesem Mann fest? Warum denke ich ständig an diese schlimme Beziehung zurück und begegne neuen Bekanntschaften mit Missachtung?


Warum glaube ich, dass hinter jedem Mann ein Narzisst stecken könnte?

Und dann erkannte ich: Es liegt an mir.

Es bringt mir nichts, selbst noch Jahre nach dieser Beziehung an früher zurückzudenken und ihm für alles die Schuld zu geben.

Ich verschwende dadurch meine kostbare Lebenszeit.

Ich dachte, ich bin es nicht wert glücklich zu sein. Ich muss einfach noch mehr geben und dann werde ich irgendwann schon die Liebe, nach der ich mich sehne, erwidert bekommen.


Und so wollte ich einfach nur noch weg. "Ich muss nur weit genug weggehen und dann werde ich bald diese schreckliche Beziehung vergessen. Die Zeit heilt alle Wunden. Doch egal was ich gemacht habe oder wo ich hingegangen bin, ich trug die Last aus dieser toxischen Beziehung immer mit mir mit. 

Aber was geschah? Wenn man mich ansah, wusste man sofort, dass etwas mit mir nicht stimmte. Ich sah noch genauso aus wie in der Beziehung: Traurig, seelisch fertig, unglücklich.

Es verging einige Zeit und trotzdem war ich seelisch immer noch fertig: Mein Zustand änderte sich nicht, obwohl die Beziehung längst vorbei war.

Bis mir ein besonderes Buch in die Hände fiel. Und darin wurde mir bewusst, dass ich selbst dafür verantwortlich bin, wie es mir geht.

Ich habe erkannt, dass ich meine Last, die ich die ganze Zeit mit mir herum geschleppt habe, 
loslassen muss, um frei zu werden.

Wenn dieser Gott in der Bibel schreibt, dass er mir meine Last abnimmt wenn ich ihn darum bitte, und er mir Freiheit verspricht, dann wäre es doch dumm wenn ich das nicht ausprobiere. 

Ich konnte mir nicht vorstellen, dass das funktioniert. Aber ich dachte: "Was habe ich schon zu verlieren. Ich probiere es jetzt einfach mal und schaue ob sich wirklich etwas ändert. Kostet ja nichts." 

Und trotzdem war ich vorsichtig. Zwar habe ich schon von einigen Menschen gehört, dass Gott sie geheilt hat. Aber ob er mit mir dasselbe auch tut? Bin ich es denn wirklich wert? Warum sollte gerade er meine Sucht nach diesem toxischen Mann heilen können? 

Ich habe viel gelesen und es dann doch ausprobiert. Und dann passierte es: Ich konnte loslassen. Schritt für Schritt.

Meine seelischen Schmerzen wurden immer weniger. Plötzlich wurde mir so richtig bewusst, dass dieser Mann, mit dem ich verlobt war und hätte bald geheiratet, mich nicht liebte. Egal was ich getan habe, es wurde nicht anerkannt.

Und das war mein Fehler...


Ich habe mich selbst nicht wertgeschätzt. Ständig habe ich geholfen, gemacht und getan. Aber ich habe nie darüber nachgedacht, wie es mir dabei geht. Weil ich mich selbst nicht liebte. Und darum hoffte ich, dass ein Mann mir die Liebe geben muss, damit ich merke, dass ich wertvoll bin. Doch das war ein Trugschuss.

Ich suchte nach Liebe obwohl ich mich selbst nicht liebte. Ich dachte immer ich bin nicht schön genug, nicht sportlich genug, nicht klug genug, ich habe nicht den besten Job...


Darum suchte ich die Bestätigung in Beziehungen. Aber wie man immer sagt: Gesundes zieht Gesundes an. Krankes zieht Krankes an.


Wie also konnte ich einen liebevollen Mann anziehen, wenn meine Seele krank war? Ein gesunder Mann will genauso eine gesunde Frau, also eine Frau, die mit sich selbst im Reinen ist.
Natürlich machen wir Frauen uns immer wieder mal Gedanken über unser Aussehen, die Haare, Fingernägel, unsere Kleidung.


Aber was bringt das alles, wenn wir innerlich noch nicht gesund sind? Wenn wir uns innerlich gefangen fühlen?  

Erst als ich begriffen habe, dass ich mit mir selbst im Reinen muss und ich dadurch loslassen kann wurde ich frei von der Sucht nach diesem toxischen Mann.

Ich hatte schlimme Gedanken...


Dieser Mann hat mich so geschädigt, ich werde nie wieder eine Beziehung eingehen können.
 

Er hat mich seelisch und körperlich zerstört. Ich bin am Boden und werde nie wieder aus diesem Loch herauskommen.


Ich werde für immer alleine bleiben.


Wenn auch dich diese Gedanken quälen, sei getrost, du bist nicht alleine damit. Ich weiß genau wie es dir geht und wie du dich damit fühlst. Ich habe es geschafft diese Glaubenssätze zu durchbrechen. Und dabei möchte ich dir gerne helfen. 

Wie, das erzähle ich dir jetzt.

Deine Schritt für Schritt Anleitung, wie Du endlich Loslassen kannst

In meinem Programm verrate ich dir, wie ich es geschafft habe, meine Sucht nach meinem toxischen Partner zu überwinden.

Ich zeige dir meinen geheimen Trickwie auch Du die Kraft bekommst, frei von Demütigungen des Narzissten zu werden.

toxische beziehung loslassen

Zusätzlich zu diesem praxisorientierten Buch bekommst Du:


  • Exklusiver Zugriff zum geheimen Mitgliederbereich
  • E-Book. "Tschüss Narzisst, jetzt bin ich dran!"
  • 17 Checklisten: Selbstreflexion nach narzisstischem Missbrauch
  • 13 Lektionen - Alltag meistern: Überlebenshilfe im Alltag!


Buch

"Tschüss Narzisst, jetzt bin ich dran!" Lange genug hast du alles für den Narzissten getan, dich für ihn aufgeopfert und dein Leben nach ihm ausgerichtet. Jetzt bist du dran! 

Checklisten

In den 2 Checklisten erfährst du Schritt für Schritt, was du benötigst um mit deiner jetzigen schwierigen Situation klar zu kommen.

Member Bereich

Du hast jederzeit Zugriff zum
exklusiven Mitgliederbereich. 

Gratis Updates

Du hast lebenslang Zugriff auf Gratis Updates. 

Das Buch hat mir die Augen geöffnet. Ich weiß jetzt, wie ich endlich von meinem toxischen Exfreund loslassen kann.

Martina, Lehrerin

Blick ins Buch:

(Klicke auf das Buch um es zu öffnen)


Nutze die Chance auf das limitierte Angebot!


00
Tage
00
Stunden
18
Minuten
00
Sekunden

Gratis dazu - Wenn Du jetzt bestellst

In deiner toxischen Beziehung gibt es zwei Lösungen ... 

Lösung 1: Es gibt einen Weg, in dem eine Trennung von einem Narzissten unnötig ist. 


Lösung 2: Trennung, wenn zwischen dir und dem Narzissten gar nichts mehr funktioniert.


Ganz egal wo du stehst, ich zeige dir im Buch beide Varianten und wie es jeweils danach weiter geht. 


Es gibt eine Lösung für dein neues Leben. Frei von Demütigungen und Manipulationen. Dann kann der Narzisst dir nie wieder weh tun.

Dieses Buch ist nichts für dich ...

... wenn Du mit dem Narzissten gut zurecht kommst.

... wenn Du dich in der Nähe des Narzissten wohl fühlst.

... wenn Du glücklich und zufrieden bist mit dir selbst.

Was andere Käufer sagen ...


"


Ich habe meinen kompletten Alltag für meinen Partner aufgegeben. Mit diesem Buch habe ich gelernt, dass ich kaputt gehe, wenn ich so weiter mache wie bisher. Ich habe damit angefangen mich wert zuschätzen. Von Tag zu Tag geht es mir besser.


Manuela M.

Erzieherin

"


Mir wurden die Augen geöffnet. Durch das Buch habe ich gelernt, wie ich wieder stark werde und mein Selbstbewusstsein zurück bekomme. Ohne die wertvollen Tipps im Buch wäre ich heute noch abhängig von ihm.


Sophie D. Managerin

"


Meine Frau hat mich total eingenommen. Ich hatte kein eigenes Leben mehr. Das Buch hat mich wachgerüttelt. Heute bin ich wieder glücklich. 


Pascal M.
Fachkraft für Lagerlogistik

00
Tage
00
Stunden
18
Minuten
00
Sekunden

Gratis dazu - Wenn du jetzt bestellst

100%
Geld-zurück-Garantie


Ich bin von meinem Buch so überzeugt, dass ich Dir eine 30-tätige Erfolgsgarantie gebe. 

Wenn Du mit dem Buch und dem Mitgliederbereich nicht zufrieden bist, bekommst Du dein Geld sofort zu 100% zurück. Schreibe dafür eine E-Mail an den Support.






* sichere Zahlung | Preis inkl. Mwst.


Häufige Fragen

Ist die Zahlung auch wirklich sicher?

Wie lange habe ich Zugriff zum Mitgliederbereich?

Ich möchte nicht, dass mein Partner sieht, welches Produkt ich gekauft habe.

Kann ich mich mit dem Smartphone in den Mitgliederbereich einloggen?

Muss ich für Updates extra zahlen?

Ist das Buch auch für Männer geeignet?

Meine Mutter ist Narzisst. Ist das Buch auch für mich geeignet?

Ich bin nicht sicher.

Copyright 2020 - narzissmus.info -  Impressum  -  Datenschutz

>